Abschied braucht Gemeinschaft.
Öffnen Sie das Tor zu gemeinsamen Erinnerungen.

Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Tamino Bossetgestorben am 1. November 2015

Stimmungsbild

Mutti Reimers ,Marcel,Julian,Archy , Lina und Marc
schrieb am 12. November 2015 um 23.39 Uhr

Einige Menschen haben die Gabe Engeln zu begegnen ! Andere Menschen haben die Kraft , diese Engel wieder gehen zu lassen ! Ihr seid ganz besondere Menschen : Ihr hattet die Gabe und die Kraft und Euer Engel bleibt für immer in Eurem Herzen ! Arthur Schopenhauer

Stimmungsbild

Willi Treder
schrieb am 7. November 2015 um 17.57 Uhr

Hallo David! Ich möchte dir und deiner Freundin mein Beileid übermitteln. Ihr beide braucht jetzt viel Kraft für die nächste Zeit. Lasst euch nicht unterkriegen, bleibt stark. Bin in Gedanken bei euch und hoffe wir können uns im nächsten Jahr mal wieder sehen. Herzlichts WILLI

Stimmungsbild

Harald, Petra, Lucas & Jannes Lenuweit
schrieb am 7. November 2015 um 11.33 Uhr

http://gemeinsam-trauern.dabringhaus.de/Images/moods/mood02.png

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Es ist ein Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dieses eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.

Stimmungsbild

Ilona bigalski
schrieb am 7. November 2015 um 10.27 Uhr

Tamino - ein Stern leuchtet am Himmel, die Gedanken und Liebe seiner wunderbaren Eltern werden immer mit ihm sein. Auch werde ihn nie vergessen.

Stimmungsbild

Ilona bigalski
schrieb am 7. November 2015 um 10.26 Uhr

Tamino - ein Stern leuchtet am Himmel, die Gedanken und Liebe seiner wunderbaren Eltern werden immer mit ihm sein. Auch werde ihn nie vergessen.

Stimmungsbild

Tiffy und Eric
schrieb am 6. November 2015 um 21.21 Uhr

Still, seid leise, es war ein kleiner Stern auf der Reise.
Er wollte ganz kurz bei euch sein, dass er
wieder ging bringt uns zum Weinen.
Er kam vom Himmel, dort ist er wieder.
Wollt nicht auf unsere Erde nieder
Ein Hauch nur bleibt von Ihm zurück,
in unseren Herzen ein großes Stück.
Vielleicht lässt er sich hin und wieder
bei den Engelskindern nieder

Und wenn ihr ihn auch sehr vermisst und weint
weil er nicht mehr bei euch ist

So denkt, im Himmel wo es ihn nun gibt
erzählt er stolz: ICH WERDE GELIEBT