Abschied braucht Gemeinschaft.
Öffnen Sie das Tor zu gemeinsamen Erinnerungen.

Reinhard Michalk

geboren am 15. September 1950
gestorben am 5. März 2019 in Eckhorst/Stockelsdorf

Wenn ich erst durch das Tor gegangen bin, dann werde ich in einem Garten voller Frühling sein zwischen Haurinkeln und Apfelblüten - wo silbern unerschöpflich das Wasser des Lebens fließt, wo Liebe wartet mit sanften Händen und alles was jetzt noch schmerzt, wird dann von meinen Schultern abgefallen sein wie welkes Laub im Wald, das der Winter hinweg nahm.

Kerzen

Kerze

Daniel Adamszak
entzündete diese Kerze am 18. März 2019 um 4.35 Uhr

Lieber Reinhard,
Ich habe dich als Vater meiner besten Freundin kennengelernt. Wir haben recht viel Zeit miteinander verbracht bei unzähligen Umzüge, Umbauten und alles was noch so anfiel. Du hast immer versucht aus mir ein brauchbaren Handwerker zu machen. Ich bin dafür recht dankbar und auch für die guten Momente die wir hatten.

Obwohl der Tod so unscheinbar erscheint, ist dieser ein wichtiger Bestandteil der unseres Lebens. Irgendwann hat jeder seine Lebenszeit auf Erde aufgebracht und der Kreislauf von Lebens endet und beginnt von vorne. Ich glaube persönlich an die Rekarnation und das der Tod nicht das Ende sein wird. D. h. ein Mensch wird nach Tod wird die Seele zum Engel und erreichen die wunderschönen Orte im Himmel. Irgendwann werden dann zur Erde wiederentsandt und als neuer Mensch wieder geboren.

Daher wünsche ich dir Reinhard das du die schönen Orte im Himmel besuchst und das es dir da oben gut geht. Sieh auch zu uns herab und freue mit uns über schöne Momente. Den wir werden dich in unseren Herzen weitertragen, damit die Erinnerung an dich nicht verblasst und auf ewig in unseren Herzen weiterlebst.

Leb wohl Reinhard und Danke für alles was du getan hast. Im Herzen warst du ein besonderer Mensch und ch werde dich als solcher in Erinnerung behalten. Ich hoffe ich du siehst meine Schwester da oben und bitte grüße sie ganz lieb von mir.

In tiefer Erinnerung
Dein Kollege Daniel

Sehen Sie weitere 7 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Ina
schrieb am 8. März 2019 um 21.35 Uhr

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
Die Trauer hört niemals auf,sie wird ein Teil unseres Lebens.
Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr.
Und immer sind da Spuren deines Lebens,Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.Du bist nicht mehr da ,wo Du warst,aber Du bist überall, wo wir sind.

Termine

Sehen Sie hier die Termine der Abschieds- und Trauerfeierlichkeiten.

Erinnerungsbuch

Gestalten Sie mit öffentlichen Inhalten der Gedenkseite und eigenen Fotos ein Erinnerungsbuch und bestellen Sie es direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware