Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Setzen Sie mit einem Licht ein Zeichen des Gedenkens!

Kerze auswählen

Tim Dabringhausgestorben am 1. August 2021

Kerze

Ute Thamm
entzündete diese Kerze am 17. Oktober 2022 um 21.09 Uhr

Lieber Tim,

es gibt keinen Tag, an dem ich nicht an Dich denke.

Wenn ich "Wir vermissen Dich" schreibe, dann weißt Du warum.

Jeden Tag gibt es Anlass dazu, an Dich zu denken, Du weißt warum.

In Liebe
Ute Thamm aus Hude

Kerze

Pe Schröder
entzündete diese Kerze am 28. August 2022 um 15.50 Uhr

Was die Raupe Ende der Welt nennt,
nennt der Rest der Welt Schmetterling.
Laozi

Kerze

Oliver und Ioana Klein
entzündete diese Kerze am 1. August 2022 um 20.32 Uhr

Kerze

Marcus
entzündete diese Kerze am 9. Juli 2022 um 12.08 Uhr

Vorgestern habe ich noch an dich gedacht und dir geschrieben und es kam keine Antwort. Jetzt weiß ich, warum. Wir kannten uns seit Ende der 90er und haben uns beide entwickelt, zuletzt auseinander. Ich bewahre mir das Andenken an einen besonderen Menschen und unvergessliche Momente mit Tim.

Kerze

Nicole aus Wuppertal
entzündete diese Kerze am 3. Mai 2022 um 16.58 Uhr

Lieber Tim,
Leider haben wir uns nicht persönlich kennenlernen können, und trotzdem vermisse ich dich sehr.
Du hast viel Mut und Kraft ausgesendet und versucht in deinem Zutun die Welt wach zu rütteln und besser zu machen. Ich bin mir sicher in deinem engsten Kreis ist dir das hervorragend gelungen und Du wirst von allen sehr geliebt, geschätzt und vermisst.

Durch Wuppertal, gemeinsames eigenständiges Denken und durch den Zufall im www. waren wir verbunden.

Ich vermisse dein Lachen und deine tolle Art Dinge zu verpacken, das jeder sie verstehen kann, wenn er es denn möchte.
Die Welt braucht mehr Tim's um wieder ins Lot zu kommen.
Ich danke Dir für eine gute Zeit, die leider viel kurz war.
All deinen Lieben wünsche ich viel Kraft.
Ich sende Dir liebe Grüße und wir sehen uns auf der anderen Seite.
Liebe Grüße Nicole

Kerze

Lars Richter
entzündete diese Kerze am 9. Januar 2022 um 17.38 Uhr

Jahrelang haben wir versucht die Menschen um uns herum für die Freiheit zu sensibilisieren. Wir wurden als " Aluhüte und Verschwörungstheoretiker" difamiert. Alles haben wir ertragen, da wir uns gegenseitig Mut gemacht haben. Danke dafür Tim!!! Ich bin fassungslos über dein plötzliches Weggehen. Aber mit dem guten Wissen, dass du von oben sicher sehen kannst wie die Früchte unserer Vorarbeit langsam reifen. Schade, dass du das nicht mehr irdisch miterleben kannst.
In bleibender Erinnerung
Lars

Kerze

Roland
entzündete diese Kerze am 18. Dezember 2021 um 14.24 Uhr

Hallo, Tim!
Ich hatte gerade dein Buch gelesen und wollte schauen, ob ich mit dir Kontakt aufnehmen kann.
Jetzt bin ich hier gelandet und wünsche dir
alles Gute.
Ich weiß nicht, ist jetzt alles aus oder geht es irgendwie weiter.
Wie auch immer
Alles Gute
Roland

Kerze

Sabine
entzündete diese Kerze am 5. November 2021 um 12.42 Uhr

... Kein Tag, an dem wir nicht an Dich denken....

Deine "liebe" Schwägerin

Kerze

Birgit Kolar
entzündete diese Kerze am 3. November 2021 um 17.03 Uhr

Mein treuer Freund!
Wie sehr Du uns fehlst….
Ich hoffe, dass Dir alll Deine Fragen beantwortet werden und Du Deinen Auftrag weiter erfüllst!
In Dankbarkeit,
Birgit und Familie

Kerze

Bernd Jürgen Schmidt
entzündete diese Kerze am 27. Oktober 2021 um 12.33 Uhr

In tiefer Verehrung für Deinen Kampf für die Wahrheit bleibst Du im Geist bei Deinen Anhängern immer dabei!

Kerze

Ayfer Erdemir
entzündete diese Kerze am 9. September 2021 um 20.13 Uhr

Lieber Tim,
Leider konnte ich dich persönlich nicht kennenlernen doch ich habe bei den Erzählungen von deiner lieben Mutter über dich immer begeistert zugehört und ich habe mich dir sehr nahe gefühlt ,dein Buch was jetzt vor mir liegt zeigt mir einfach wieder warum es so war. Wer im Gedächtnis seiner lieben Lebt der ist nicht Tod,der ist nur fern ,Tod ist nur wer vergessen wird.Du hast deine tollen Werke hinterlassen was mit dir weiterleben wird .Wo immer du auch bist Sei wundersam und sanft geborgen,deine Güte und das große Herz wozu auch deine Liebevollen Eltern auch beigetragen haben,es wird nun woanders gebraucht.Du bist Frei.
Ich wünsche noch deinen Eltern und deinen Liebsten viel Kraft und inneren Frieden damit sie die Transformation annehmen und verkraften können.
In Liebe
Ayfer

Kerze

Marie-Luise Spieler
entzündete diese Kerze am 24. August 2021 um 21.38 Uhr

Lieber Tim,
ich weiß, dass du das hier liest oder auch "nur" meine Gebete für dich hören kannst!
Ich bin ZUTIEFST schockiert, über die Zufallsnachricht, die ich bekommen habe, dass du von uns gegangen bist....viel zu früh, warum? Was ist passiert? Ich habe dich damals als Verbündeten im Kampf gegen dieses furchtbare System virtuell kennengelernt. Dein Buch "Das Erwachen beginnt" habe ich über uncutnews.ch rezensiert, es war ein voller Erfolg. Erst heute musste ich wieder daran denken, ich bin dir so unendlich dankbar für alles, was du hier auf Erden bewirkt hast und wie du dich nie, niemals hast beirren lassen in dem, wofür du standest, immernoch stehst. Ich habe viele Tränen vergossen und ich wünsche deiner Familie von Herzen Kraft, mit dieser Situation umzugehen. Du bist viel zu früh auf den grünen Planeten geflohen...ich wünsche dir viel Liebe, Ruhe und Frieden für deine Seele, mögest du den richtigen Zeitpunkt wählen zu inkarnieren! Pass auf dich, pass auf deine Familie auf. Ich werde dich nie vergessen....Marie-Luise

Kerze

Ute Schreiner
entzündete diese Kerze am 24. August 2021 um 18.32 Uhr

Lieber Tim,

es ist immer noch unfassbar, dass du nicht mehr bei uns bist.

"Du kannst Tränen vergießen, weil er gegangen ist.
Oder Du kannst lächeln, weil er gelebt hat.
Du kannst die Augen schließen und beten, dass er wiederkehrt.
Oder Du kannst die Augen öffnen, und all das sehen, was er hinterlassen hat."

Und wir wissen, dass es nicht das Ende ist.

In Liebe
Ute und Anni

Kerze

Familie Lenz aus Stuttgart
entzündete diese Kerze am 24. August 2021 um 15.20 Uhr

Es tut so unendlich weh, einen geliebten Menschen zu verlieren.
Wir sind in Gedanken bei Euch und wünschen Euch viel Kraft und Trost.

Kerze

Susanne Dittrich
entzündete diese Kerze am 22. August 2021 um 22.23 Uhr

Lieber Tim

Ich bin immer noch fassungslos. Du hast uns viel zu früh verlassen.
Dein hellwacher Verstand, dein blitzgescheiter Humor und deine Natürlichkeit habe ich immer geschätzt und ist unvergesslich.
Deine Direktheit, Ehrlichkeit und deine Liebe für die Menschheit habe ich immer bewundert.
Deine Courage manchmal unbequem zu sein und eine so sonnenklare Wahrheit ans Licht zu bringen, ist ein Vorbild für uns alle.
Ja, "des Kaisers Kleid"...du erkennst es!!!
Ich habe dich bewundert und tue es immer noch. Ich bin so stolz und froh, dass ich dich kennenlernen durfte.
Du bist eine außergewöhnliche Persönlichkeit. Du hinterlässt eine große Lücke, aber ich weiss, da wo du jetzt bist ist Liebe, Friede, Glück und Vollkommenheit. Du bist bei uns und in unseren Herzen.
Gute Reise, lieber Tim, bis auf ein Wiedersehen. Behüte Dich Gott!

Susanne Dittrich
Bilbao, Guriezo, München


El compromiso y la acción definen a los hombres, lo demás son palabras. Tim ha sido un maestro
en buscar y llamar las cosas por su nombre. Encontrar personas así siempre es un privilegio del que algunos hemos gozado. Por mi parte le doy las gracias. No nos hemos conocido largo tiempo, pero creo que ha sido oportuno y suficiente.
Bienaventurados los que tienen hambre y sed de justicia, porque serán saciados.
Sobre todo ahí donde está...que no quepa ninguna duda!!
Me sumo al sentir de aquellos que le han amado.
Con sincero afecto.

Eugenio Llamosas
Bilbao, Guriezo

Kerze

Michael Weinmann
entzündete diese Kerze am 19. August 2021 um 11.25 Uhr

Lieber Tim,

verbunden mit Dir sind auf immer die Zeiten Ende der 80er Jahre und hinein in die 90er Jahre in Reinosa/Kantabrien. Anfang der 90er Jahre, nach einem Abend, der irgendwann nach Barbesuchen nachts endete, wurde die Welt schwarz-weiß. Auf dem Weg zu unserem Hostal kamen wir an einer Bäckerei vorbei. Nicht der Verkaufsraum irgendeiner Bäckerei, sondern der Hintereingang zu den Produktionsräumen. Wir traten hinein, eher die Stufen hinab. Ich habe nur noch schemenhafte Bilder, wie wenn man ein Fotoalbum nach langer Zeit anschaut. Einzelne Bilder durch das darüber liegende Pergament. Ich sehe einen Mann in weißer Kleidung, mehlbestaubt, ein eigentlich dunkler Raum, nur schwach beleuchtet. Ein Tisch, Mehl, arbeitende Hände, Teig, Schüsseln. Alte Geräte und Maschinen, ich erinnere keine Geräusche mehr, aber ich denke sie mir alt, metallisch und frühindustriell klackernd. Dazu der Geruch von frisch gebackenem Brot, stillschweigendes Nicken und Arbeiten ohne Worte. Wenn ein Moment die Farbe herausnimmt und eine schwarz-weiße Szene schafft, tauchen wir in die Vergangenheit. Uns vermittelt durch gesehene Bilder und Filme. Keine sterile Elektronik und Technologie. Ein mehlverstaubter Raum, still, langsam, mit ein paar klackernden Geräuschen und im schwachen Mehlnebellicht ein arbeitender, bepuderter Mann. Ein Zeitsprung zurück.

Im Hostal schlafen wir zu Viert in einem Raum. Es ist die Zeit, in der wir Schallplatten zuhause auf Musikkassetten bespielen, manchmal ein Mix-Tape, manchmal ein ganzes Album. Sie lassen sich besser mitnehmen auf Reisen. Ein Kassettenrekorder auch. Der Raum ist nun dunkel. Eine Kassettenseite hat 45 Minuten. Die Musik geht an: "Spirit of Eden" von Talk Talk (1988). Es ist dies nicht die Geschichte eines Songs, es ist die eines Albums. Wie im Jazz und in Klassischer Musik ist es die Variation eines Themas, eine Komposition, nicht schnelllebig sondern unvergänglich, bleibend und über die Zeit tragend. Die Musik legt einen Klangteppich. Er bettet uns, rollt uns ein in den Schlaf, untermalt und erhält die mitgebrachte Stimmung des gerade Erlebten. Ein magischer Moment. Eine Erinnerung, die immer bleibt.

Es ist nur eine von vielen Erinnerungen und Erlebnissen, die wir damals zusammen hatten. Ein streitbares Album: warm, mitnehmend, umarmend, aber auch irritierend und für viele unverständlich, weil anders als der eingängige Pop des "such a shame" und "living in another world" zuvor. Eine Metapher für Dich lieber Tim? Selbst die Texte passen, wenn wir sie lesen und übersetzen mögen. Warm, einnehmend und mitreißend, witzig, aber eben auch ein verrückter Hund bis alle Wecker rappeln. Danke für diese gute Zeit, die wir dort hatten. Alfonso und ich sind dankbar, weil wir durch dich Freunde wurden. Ich hätte vielleicht sonst nie so spanisch gelernt. Auch wenn wir uns über die Zeit verloren, die Erinnerungen bleiben solange wir denken.

Habe ich da gerade etwas durch den sommerlichen Königspalast in Santander flitzen sehen?

Un recuerdo
Michael

Kerze

Andrea Bühren
entzündete diese Kerze am 19. August 2021 um 7.34 Uhr

Kerze

Bernd P. mit Familie
entzündete diese Kerze am 18. August 2021 um 19.29 Uhr

Wir haben im Urlaub vom Tod von Tim erfahren und senden auf diesem Weg unser aufrichtiges Mitgefühl. Wir sind geschockt und traurig.

Kerze

Conny G.
entzündete diese Kerze am 17. August 2021 um 11.01 Uhr

Kerze

Silke Flosbach-Wüster
entzündete diese Kerze am 17. August 2021 um 10.55 Uhr

Lieber Tim,
heute Morgen erhielt ich überraschend über unsere kleine WhatsApp Gruppe der ehemaligen Klassenkameraden des Gymnasiums Süd die plötzliche Nachricht deines Todes. Ich bin fassungslos und geschockt, zudem tieftraurig. Viel zu früh bist du von uns gegangen. Haben wir uns doch erst nach all den Jahren 2015 nach dem Ehemaligentreffen "30 Jahre Abi" wiedergefunden. Was war die Freude groß auf beiden Seiten. Seit dem haben wir immer wieder mal kommuniziert. Deine Einladung, dich auf San Sebastian zu besuchen, stand auch noch auf. Und nun ? Nun blieb noch nicht einmal Zeit sich zu verabschieden. Fassungslos, geschockt, tieftraurig. Ich kann nun nur deiner Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen und wünsche ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Und dir lieber Timmi, wünsche ich, dass es dir dort oben über den Wolken gut geht. Rock den Himmel- wir werden uns dort wiedersehen. Von Herzen, Silke Flosbach

Kerze

Ebba, Hans und Konstantin
entzündete diese Kerze am 17. August 2021 um 8.12 Uhr

Lieber Tim,

wir sind über deinen Tod unendlich traurig und bestürzt. Viele Jahre sind wir durch dick und dünn gegangen und haben viel gemeinsam erlebt. Besonders verbunden hat uns das Tauchen - egal ob in den heimischen Seen oder in Camaret. Auch später waren wir immer verbunden und haben am Leben des anderen teilgenommen. Viele Geschichten können nun nicht mehr erzählt werden. Du wirst immer ein Teil unseres Lebens bleiben. Wenn wir in den Himmel schauen, werden wir an dich denken.

RIP
die Kronawitters

Kerze

Monika und David Page
entzündete diese Kerze am 11. August 2021 um 2.54 Uhr

For the Parents and family of Tim,
the ffee Spirit, as we know him:
" Do not stand at my Grave and weep,
I am not there, I do not sleep,
I am the thousand Winds that blow,
I am the Diamond glints of snow,
I am the Sunlight on ripened Grain,
I am the gentle Autumn Rain,
Do not stand at my Grave and cry,
I am not there,I did not die.
He is with God and he will be forever
in our hearts.
Love Monika and David from Texas

Kerze

Oliver und Ioana Klein
entzündete diese Kerze am 10. August 2021 um 17.09 Uhr

Lieber Tim,

unsere Gedanken begleiten Dich und Deine Familie.
Gerne erinnere ich mich an unseren schönen Abend bei Dir in San Sebastian.
Schade, dass Ioana Dich nur aus Erzählungen und nicht persönlich kennen lernen durfte.

Kerze

Max Hösterey
entzündete diese Kerze am 9. August 2021 um 23.08 Uhr

Ich kann es immer noch nicht glauben, daß Du von uns gegangen bist. Du warst einer meiner besten Jugendfreunde und ich habe Erinnerungen an & über Dich, die Bücher füllen könnten. Du wirst immer in meinem Kopf weiterleben.

Mein Beileid und tief empfundenes Mitgefühl gilt Odei, Stefan & Tim's Eltern. Es ist immer furchtbar jemanden zu verlieren, aber besonders wenn die Person mitten im Leben stand.

Die Welt ist ein Stück ärmer geworden ohne deinen Humor und deine Originalität.

In tiefer Trauer
Dein Freund Max

Kerze

Ute Thamm aus Hude
entzündete diese Kerze am 9. August 2021 um 13.24 Uhr

Lieber Tim!

Nach einem gestrigen langen Gebet habe ich danach intuitiv eine Seite Deines Buches aufgeschlagen. Tief berührt war ich, welche Seite sich da öffnete ... Gänsehaut! Zwischen uns gab es Zeiten des regen Austausches, ob über Facebook, per E-Mail ... und JETZT fällt es mir so schwer, die richtigen Worte zu finden. Ich bin dankbar, dass ich Dich kennenlernen durfte und erinnere mich gerne an all DAS, was gesprochen und geschrieben wurde. Was, lieber Tim, ist passiert? Du wirst fehlen! Es ist ein großer Trost für mich, dass ich weiß, dass Wir trotzdem miteinander verbunden bleiben.

Der Familie möchte ich meinen Trost und mein Beileid aussprechen. Die Liebe wird Sie, liebe Familie von Tim, auf dem Weg begleiten.

In Liebe
Ute Thamm aus Hude (Landkreis Oldenburg)

Kerze

Hilmar Enkhardt
entzündete diese Kerze am 9. August 2021 um 13.22 Uhr

Lieber Tim.
Ich habe schöne Erinnerungen an die Zeit als wir Kollegen bei Kleins waren, an Partys, Kneipenbesuche aber vor allem an die Zeit, wo ich bedingt durch eine Trennung, bei dir Wohnen durfte und wir viel Diskutiert und Gelacht hatten, was mir viel Kraft gab.
Danke für die schöne Zeit und Erinnerungen.
Mach’s gut, wo immer du auch sein magst.
Deiner Familie wünsche ich viel Kraft den Schmerz der Trauer zu verarbeiten.

Kerze

Isabell & Anna-Sophie & Louisa-Marie & Andreas
entzündete diese Kerze am 9. August 2021 um 12.13 Uhr

Sometimes I just look up, smile and say, I know that was you God! Thank you , take care of Tim!

Kerze

Petra
entzündete diese Kerze am 9. August 2021 um 10.47 Uhr

Lieber Tim, ich bin dankbar dich kennengelernt haben zu dürfen. Du bist jetzt über den chemischen und manipulierten Wolken. Was mir Trost gibt.
Ich Wünsche Dir Frieden und Liebe da wo Du jetzt bist, und möge hier unten auf Erden, dein Herzenswunsch " das Erwachen beginnt " beginnen.

In Tiefer Trauer Petra

Kerze

Margret
entzündete diese Kerze am 8. August 2021 um 22.12 Uhr

Es ist unfassbar! Ich denke die Tage viel an Dich und sehe Situationen unserer Begegnungen in San Sebastian oder in Lübeck vor mir . Ich bin traurig , denk an Dich und Deine Familie und bin mir sicher : Du weisst, wie ich es mein!

Kerze

Brigitte Klein
entzündete diese Kerze am 8. August 2021 um 19.23 Uhr

Gerne denke ich an die Zeit mit Tim und Stefan zurück, als die "Jungs" immer mit flotten Sprüchen zu uns zu Abholungen kamen. Wir hatten sie lieb. Der Familie wünsche ich von Herzen viel Kraft und bin in Gedanken bei Tim. Möge er Frieden gefunden haben.

Kerze

Magdalena & Moritz
entzündete diese Kerze am 8. August 2021 um 16.52 Uhr

Wir haben dich fest in unseren Gedanken Lieber Tim.

Kerze

Bestattungsinstitut Dabringhaus
entzündete diese Kerze am 8. August 2021 um 15.26 Uhr

Liebe Angehörige,

wir wünschen Ihnen von Herzen viel Kraft, dass Sie Menschen um sich haben, die Ihnen in dieser schweren Zeit beistehen und Halt geben. Zusätzlich können Sie auf dieser Gedenkseite Erinnerungen teilen und so das Andenken gemeinsam wachhalten.

In tiefer Verbundenheit

Ihr Bestattungsinstitut Dabringhaus